Milko Milev - Bariton
 

Ein Pressespiegel liegt vor und 
kann auf Wunsch gerne zugeschickt werden.

 

 

Geboren in Leipzig. Gesangsstudium an der Leipziger Musikhochschule. Mehrfache Meisterkurse. Gastvertrag 1989 am Theater Halberstadt, 1990-95 Ensemblemitglied des Landestheaters Altenburg (1995/96 Altenburg-Gera Theater GmbH). 1996-2000 Festengagement an den Städtischen Bühnen Osnabrück. Gastengagements u. a. in Bremen, Darmstadt, Lübeck, Krefeld-Mönchengladbach, Flensburg, Bremerhaven sowie Konzerte in Frankreich und Bulgarien, 2013 bei den Seefestspielen Mörbisch.

 

Seit 2000 Ensemblemitglied der Musikalischen Komödie der Oper Leipzig mit Partien wie Jack Worthing in „Mein Freund Bunbury“, Graf Homonay in „Der Zigeunerbaron“, Feri bácsi in „Die Csárdásfürstin“, Pluto in „Orpheus in der Unterwelt“, Lord Tristan Mickleford in „Martha“, Baron Weps in „Der Vogelhändler“, Herr Fluth in „Die lustigen Weiber von Windsor“, Fred Graham/Petruchio in „Kiss me, Kate“, Oberst Ollendorf in „Der Bettelstudent“, Henry Higgins in „My Fair Lady“, van Bett in „Zar und Zimmermann“ und Baculus/“Der Wildschütz“. Im Opernhaus Leipzig Papageno in „Die Zauberflöte“ und in „Papageno und die Zauberflöte“. In der Saison 2014/15 singt er Partien wie Papageno/“Die Zauberflöte“, Wotan/Wanderer/“Der Ring für Kinder“, Henry Higgins/“My Fair Lady“, Feri von Kerekes/“Die Csardasfürstin“ und van Bett/“Zar und Zimmermann“.

  

© 2015, by Milko Milev/
Künstleragentur Elke Wiemer

 

- FENSTER SCHLIEßEN -

Künstleragentur Elke Wiemer,
Exerzierstr. 9, 13357 Berlin,
Tel. 030-46607803, Fax 030-46607817
mail(at)agentur-wiemer.de, www.agentur-wiemer.de

Impressum