Alice Fuder
Sopran/Soubrette


   Hörbeispiel
Mein Herr Marquis / DIE FLEDERMAUS (Strauß)


   Hörbeispiel
Durch Zärtlichkeit und Schmeicheln / ENTFÜHRUNG AUS DEM SERAIL (Mozart)


   Hörbeispiel
Quando me‘n vo / LA BOHEME (Puccini)


Die Sopranistin Alice Fuder studierte von 2008 bis 2014 an der Staatlichen Hochschule für Musik Trossingen Diplomgesang und Schulmusik in der Klasse von Prof. Andreas Reibenspies und von 2013 bis 2016 „Master Oper“ an der Opernschule der Staatlichen Hochschule für Musik Stuttgart bei Prof. Ulrike Sonntag.

Nach ersten Opernengagements am Stadttheater Augsburg als Amalia-Bernadette in „Erwin, das Naturtalent“ von Mike Svoboda und Barbarina in Mozarts „Figaro“ 2011, sammelte sie weitere Opernerfahrungen in den Inszenierungen der Stuttgarter Opernschule.

Dort war sie unter anderem als Eurilla in „Orlando paladino“ von Joseph Haydn (Regie Bernd Schmitt, musikalische Leitung Prof. Bernhard Epstein) und in „Expedition Mozart“ mit Auszügen aus verschiedenen Mozartopern (Regie Prof. Kathrin Prick, musikalische Leitung Prof. Bernhard Epstein) im Wilhelma-Theater Stuttgart mit dem Stuttgarter Kammerorchester zu sehen.

Bei den Osterfestspielen 2015 im Festspielhaus Baden-Baden war Alice Fuder in einer Kinderfassung von Richard Strauss‘ „Rosenkavalier“ als Sophie gemeinsam mit Mitgliedern der Berliner Philharmoniker zu hören. Weitere Vorstellungen mit dieser Produktion folgten in der Philharmonie Berlin.

In der Spielzeit 2015/16 war sie in der Produktion „Schaf“, einer Kinderoper eingebettet in Barockmusik von Händel, Purcell und Monteverdi, der Jungen Oper Stuttgart im Kammertheater Stuttgart zu sehen.

Seit Beginn der Spielzeit 2016/17 gehört Alice Fuder zum Solisten-Ensemble des Stadttheaters Bremerhaven. Hier singt sie Partien wie Musetta/“La Boheme“, Adele/“Die Fledermaus“ und Oscar/“Ein Maskenball“.

Die intensive Auseinandersetzung mit oratorischer Literatur führte sie außerdem dazu, dass sie sich bereits ein sehr großes Repertoire im Bereich der geistlichen Vokalmusik erarbeiten konnte.

Alice Fuder besuchte Meisterkurse bei Julie Kaufmann (Berlin), Malcolm Walker (Paris), Noelle Turner (Köln), Emma Kirkby (GB) und Margreet Honig (NL). Sie ist erste Preisträgerin des „Iris-Marquardt“-Wettbewerbs aller Instrumente der Staatlichen Hochschule für Musik Trossingen und Preisträgerin des Podiums junger Gesangssolisten beim 18. Festival des Verbands deutscher Konzertchöre.

© 2017, by Alice Fuder/
Künstleragentur Elke Wiemer

- FENSTER SCHLIEßEN -

Künstleragentur Elke Wiemer,
Exerzierstr. 9, 13357 Berlin,
Tel. 030-46607803, Fax 030-46607817
mail(at)agentur-wiemer.de, www.agentur-wiemer.de

Impressum